Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Fingerfood à la Kaufmann
120 min

Fingerfood à la Kaufmann

Frisch gekocht TV 26. April 2005

Zutaten

  • Pongauer Ziegenkäse in Speck gebraten:
  • Für 4-6 Personen:
  • 250 g Polentagrieß
  • Salz
  • etwas Butter
  • Öl für das Blech
  • 200 g Ziegenkäse
  • 100 g Bauchspeck (in Scheiben geschnitten)
  • Blattsalat zum Garnieren
  • Maki mit Senfsoße und Räucherlachs:
  • Für 4-6 Personen:
  • 150 g Sushi-Reis
  • Sushi-Essig
  • Salz
  • Zucker
  • Limettensaft
  • einige Algenblätter
  • 1/8 l Sauerrahm
  • süßer Senf
  • Dijon-Senf
  • ca. 100 g Räucherlachs (in Scheiben)
  • Zucchini-Schafkäse-Golatschen:
  • Für 4 Personen:
  • 1 fertiger Strudelteig
  • etwas flüssige Butter
  • 1 kleine Zucchini (in Scheiben geschnitten)
  • ca. 150 g Feta
  • Fett für das Blech
  • Melanzani mit Knoblauchkräutern:
  • Für 4 Personen:
  • 2 kleine Melanzani
  • Salz
  • griffiges Mehl
  • Olivenöl
  • Knoblauch-Kräuteröl
  • 1 Packung Mini-Mozzarella-Kugeln
  • einige Zweige Rosmarin
  • Tafelspitz mit Senfkruste:
  • Für 4 Personen:
  • 250 g gekochten Tafelspitz (in dünnen Scheiben)
  • Dijon Senf
  • griffiges Mehl
  • Fett zum Braten
  • Blattsalat
  • Kirschtomaten und Bauernbrot zum Garnieren
  • Kernöl-Aufstrich auf Pumpernickel:
  • Für 4 Personen:
  • 200 g Magertopfen
  • ca. 1/16 l Kürbiskernöl
  • Salz, Pfeffer
  • etwas Sauerrahm
  • Pumpernickel
  • geröstete Kürbiskerne

Zubereitung

Pongauer Ziegenkäse in Speck gebraten:
In einem Topf 1 Liter Wasser mit Salz und etwa Butter aufkochen. 250 g Polentagrieß einkochen, zugedeckt quellen lassen. Danach auf ein geöltes Blech aufstreichen, kalt werden lassen und in kleine Rauten schneiden. Ziegenkäse in 2 x 3 cm große Stücke schneiden, mit Bauspeck umwickeln und in einer Pfanne knusprig anbraten. Mit einem Salatblatt auf den Polentaschnitten anrichten.

Maki mit Senfsoße und Räucherlachs:
Sushi-Reis kochen, noch heiß mit Marinade vermischen. Sushi-Essig, Salz, Zucker und Limettensaft abschmecken, dann etwas abkühlen lassen. Reis auf die Algenblätter aufstreichen, sodass zwei Drittel bedeckt sind. Sauerrahm und die beiden Senfsorten vermischen, über den Reis streichen. Auf der Fläche gleichmäßig Räucherlachsscheiben verteilen. Das Ganze eng einrollen und einige Zeit rasten lassen. Dann in gleich große Stücke schneiden und aufgestellt anrichten.

Zucchini-Schafkäse-Golatschen:
Strudelteig mit flüssiger Butter bestreichen, in 8 x 8 cm-Quadrate schneiden. Zucchinischeibe jeweils in die Mitte legen, Feta darauf verteilen. Strudelteig zu einer Golatsche zusammenklappen. Auf einem befettetem Blech im Rohr goldbraun backen.

Melanzani mit Knoblauchkräutern:
Melanzani in dünne Scheiben schneiden, einsalzen und kurz stehen lassen. Die ausgetretene Flüssigkeit abtupfen, die Scheiben in griffigem Mehl. Melanzani in Olivenöl knusprig braten, danach mit Knoblauch-Kräuteröl einstreichen. Auf jede Melanzanischeibe eine Mini-Mozzarella-Kugerl legen und zu einer Rolle drehen. Auf Rosmarinzweigen gesteckt servieren.

Tafelspitz mit Senfkruste:
Tafelspitz von beiden Seiten dünn mit Dijon-Senf bestreichen, in griffigem Mehl wenden und in einer beschichteten Pfanne in heißem Fett beidseitig braun anbraten. Mit Blattsalat und Kirschtomate auf Bauernbrot anrichten.

Kernöl-Aufstrich auf Pumpernickel:
10 Minuten/leicht
Magertopfen mit Kürbiskernöl, Salz, Pfeffer und etwas Sauerrahm zu einer glatten, hellgrünen Masse verrühren. Mit einem Spritzsack auf runde Pumpernickelscheibchen dressieren, mit gerösteten Kürbiskernen bestreuen.