Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Feines Beerengratin Foto: © Wolfgang Schardt
25 min

Feines Beerengratin

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Jänner 2011

Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten

  • Für 4 Personen
  • 800 ml Orangensaft
  • abgeriebene Schale einer Bioorange
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • 900 g gemischte Beeren (z. B. TK-Beeren, aufgetaut)
  • etwas Staubzucker zum Bestäuben
  • 250 ml Obers

Zubereitung

Orangensaft in einem Topf auf 200 ml einkochen und abkühlen lassen. Orangenschale und Vanillezucker einrühren. Beeren in vier kleine oder eine große ofenfeste Form verteilen und mit Staubzucker bestäuben. Backofen auf 250 °C vorheizen.

Obers steif schlagen und mit dem Orangensaft verrühren. Orangenobers über den Beeren verteilen. Die Formen auf die obere Schiene unter den vorgeheizten Backofengrill schieben und 5 bis 7 Minuten gratinieren, bis die Gratin-Oberfläche eine leichte Bräunung bekommt.

Gratin herausnehmen und warm servieren.