Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Faschingsgugelhupf mit Äpfeln und Mandeln
45 min
Schwierigkeit 1 von 3

Faschingsgugelhupf mit Äpfeln und Mandeln

FRISCH GEKOCHT Kids 01. Jänner 2020

Zutaten für Gugelhupf

  • 300 g süß-saure Äpfel
  • 150 g Butter
  • 180 g Feinkristallzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 300 g glattes Mehl
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 100 g geriebene Mandeln
  • 1 EL zerlassene Butter
  • 160 g Staubzucker
  • 2 EL Apfelsaft
  • 6 Schokoküsse
  • 1 EL kleine Schoko-Linsen
  • 2 EL bunte Zuckerstreusel
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

  • Heize das Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vor. Schäle die Äpfel, entferne das Kerngehäuse und schneide die Äpfel in kleine Würfel. Rühre Butter, Zucker und Vanillezucker mit einem Handmixer schaumig auf. Rühre die Eier einzeln unter.
  • Vermische das Mehl mit Backpulver, Salz und Mandeln und rühre es zügig unter die Butter- Ei-Masse, bis ein glatter Teig entsteht. Hebe die Apfelwürfel unter.
  • Bepinsle die Gugelhupfform mit der zerlassenen Butter und bestäube sie mit 2 Esslöffeln Mehl. Fülle den Teig ein und backe den Gugelhupf 50 Minuten. Stürze ihn anschließend auf eine Kuchenplatte oder einen Teller und lasse ihn vollständig auskühlen.
  • Verrühre Staubzucker und Apfelsaft zu einer glatten Glasur und gieße zirka zwei Drittel davon über den Gugelhupf. Fülle die restliche Glasur in einen Spritzsack und setze jeweils 2 Kreise Glasur als Augen auf die Schokoküsse. Drücke jeweils Schoko-Linsen als Pupillen in die Mitte und lasse sie leicht antrocknen. Dekoriere danach den Gugelhupf mit den Männchen und den Zuckerstreuseln.