Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Faschierte Fischlaibchen mit Erdäpfel-Gurken-Salat Foto: © Nikolai Buroh
55 min

Faschierte Fischlaibchen mit Erdäpfel-Gurken-Salat

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. April 2017

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Nikolai Buroh

Zutaten für Personen

  • 500 g festkochende Da komm' ich her! Erdäpfel
  • 1 Da komm' ich her! Salatgurke
  • 1 TL Kristallzucker
  • 2 EL Milch
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 600 g aufgetaute Seelachsfilets
  • 1 EL Hausmachersenf
  • 1 Da komm' ich her! Ei (Größe M)
  • 1 gelbe Da komm' ich her! Zwiebel
  • 6 EL Weißweinessig
  • 13 EL Rapsöl
  • 1 Handvoll Da komm' ich her! Dillefähnchen
  • 0,5 Bund Da komm' ich her! Petersilie
  • 0,5 Bund Da komm' ich her! Schnittlauch
  • 1 TL abgeriebene Zitronenschale
  • 4 EL Semmelbrösel
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten im BILLA Online Shop einkaufen
Einkaufsliste


Zubereitung

Salzwasser in einem großen Topf aufkochen. Erdäpfel schälen, vierteln und im kochenden Wasser 15 bis 20 Minuten garen.

Währenddessen die Gurke putzen, in Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben. Mit Zucker und ½ TL Salz bestreuen und ca. 10 Minuten ziehen lassen.

Milch lauwarm erwärmen. Brot entrinden, klein würfeln und in der Milch einweichen. Fisch kalt abspülen, trocken tupfen und klein würfeln. Mit eingeweichtem Brot, Senf und Ei fein mixen. Zwiebel schälen und fein würfeln.

Erdäpfel abseihen und abtropfen lassen. Essig und 10 EL Öl unter die Gurken mischen und mit Pfeffer würzen. Erdäpfel leicht zerdrücken und unter den Gurkensalat mischen. Dille hacken und untermischen.

1 TL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig anschwitzen. Unter die Fischmasse mischen. Petersilie fein hacken, Schnittlauch in Röllchen schneiden und beides mit Zitronenschale unter die Masse mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Brösel untermischen. Mit leicht eingeölten Händen 12 Laibchen formen. Restliches Öl (2 EL) in einer Pfanne erhitzen und die Laibchen bei niedriger bis mittlerer Hitze auf jeder Seite 4 bis 5 Minuten goldbraun braten.

Laibchen mit Salat anrichten und servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.