Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Estragon-Holunder-Sirup
10 min

Estragon-Holunder-Sirup

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. April 2009

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 8 Zweige Estragon
  • 100 ml Holundersirup
  • 400 ml Prosecco
  • 2 Zweige Dille, gehackt
  • 6 EL Bio-Rohrzucker
  • 300 ml prickelndes Mineralwasser

Zubereitung

Am Vortag die Estragonzweige in eine Karaffe geben; mit Holundersirup und Prosecco auffüllen, im Kühlschrank über Nacht kalt stellen.

Dille mit Zucker in einem Suppenteller mischen, die Ränder von vier Gläsern mit Wasser benetzen und in die Dill-Zucker-Mischung tauchen. Estragon-Holunder-Sirup in die Gläser füllen, dabei die Estragonzweige im Sirup lassen, und mit prickelndem Mineralwasser aufgießen.