Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Erdbeer-Mandel-Tarte Foto: © Ben Dearnley
45 min

Erdbeer-Mandel-Tarte

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. April 2012

Foto: © Ben Dearnley

Zutaten für Personen

  • 60 g Mandeln, ganz
  • 230 g weiche Butter
  • 100 g Feinkristallzucker
  • 1 Eidotter
  • 290 g Mehl, universal
  • 450 g getrocknete Hülsenfrüchte (z. B. Linsen)
  • 20 g Staubzucker
  • 500 g Crème fraîche
  • 100 ml Obers
  • Mark einer Vanilleschote
  • 500 g Erdbeeren
  • 150 g Erdbeermarmelade
  • 1 EL Staubzucker zum Bestäuben
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Für den Mandelteig die Mandeln in einer Küchenmaschine grob hacken. Butter und Zucker mit einem Handmixer schaumig rühren und den Eidotter einrühren. Mandeln und Mehl (2 EL fürs Bemehlen der Arbeitsfläche beiseitestellen) unterrühren. Die Arbeitsfläche mit 1 EL Mehl bemehlen, den Teig daraufstürzen und zu einer Scheibe (ca. 15 cm Durchmesser) formen. Die Teigscheibe in Frischhaltefolie einwickeln und 60 Minuten in den Kühlschrank geben.

Backrohr auf 180 ºC (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Arbeitsfläche mit dem restlichen Mehl (1 EL) bestäuben und den Teig 3 mm dünn ausrollen. Eine Tarteform (23 cm Durchmesser) mit dem Teig auslegen, festdrücken und den überstehenden Rand wegschneiden. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen, bis der Teig wieder fest wird. Aus dem Kühlschrank nehmen, den Teig mit Backpapier belegen und die Hülsenfrüchte daraufgeben. Auf mittlerer Schiene ca. 12 Minuten blind backen, bis der Teig leicht braun wird. Das Papier und die Hülsenfrüchte entfernen und den Teig ca. 8 Minuten auf mittlerer Schiene weiterbacken, bis der Teig goldbraun und knusprig ist. Aus dem Rohr nehmen und völlig auskühlen lassen.

Für das Topping den Staubzucker sieben und gemeinsam mit der Crème fraîche, dem geschlagenen Obers und dem Vanillemark in einer Schale verrühren, bis die Masse fest wird. Die Masse in den Kühlschrank stellen, bis sie verwendet wird. Die Erdbeeren waschen, putzen und in schmale Spalten bzw. Scheiben schneiden.

Die Erdbeermarmelade auf dem Tarteboden verstreichen, das Topping und anschließend die Erdbeeren dekorativ darauf verteilen.

Die Tarte mit Staubzucker bestäuben und servieren.