Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Erdbeer-Carpaccio mit Erdbeersorbet Foto: © Wolfgang Schardt
40 min
Schwierigkeit 1 von 3

Erdbeer-Carpaccio mit Erdbeersorbet

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2020

Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten für Portionen

  • 1 kg Erdbeeren
  • 2 rosa Grapefruits
  • 1 Limette
  • 1 kleiner roter Chili
  • 120 g Rohrzucker
  • 50 g ungesalzene Pistazien
  • 30 g Minzblätter
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Erdbeeren putzen. Die Hälfte der Erdbeeren beiseitestellen, die restlichen in grobe Stücke schneiden. Grapefruits und Limette auspressen. Chili putzen und fein hacken.

Grapefruit- und Limettensaft, Chili und 100 g Rohrohrzucker in einem kleinen Topf aufkochen, 2 bis 3 Minuten einkochen und abkühlen lassen.

Währenddessen die Pistazien aus den Schalen lösen und mit der Minze (bis auf ein paar Blätter zum Garnieren) im Blitzhacker fein hacken. Mit dem restlichen Rohrohrzucker (20 g) vermischen.

6 EL Grapefruitsud beiseitestellen, den restlichen Sud mit den geschnittenen Erdbeeren fein pürieren. Das Püree in einer Eismaschine ca. 30 Minuten gefrieren lassen. (Alternativ das Püree in einem großen Gefrierbeutel verschließen, flach drücken und im Tiefkühlfach gefrieren lassen. Aus dem Beutel nehmen, grob hacken und mit dem Stabmixer pürieren.)

Die beiseitegestellten Erdbeeren in hauchdünne Scheiben schneiden und auf Teller legen. Mit Grapefruitsud beträufeln und mit Minz-Pistazien- Zucker und Minzblättern bestreuen. Sorbet dazu anrichten und servieren.