Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Erdäpfelecken
30 min

Erdäpfelecken

Frisch gekocht TV 14. Mai 2009

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 500 g Erdäpfel (roh, geschält)
  • 1 Ei
  • 100 g Semmelbrösel
  • 100 g QimiQ
  • 1 EL Schnittlauch
  • 1 EL Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe (klein gehackt)
  • Öl

Zubereitung

Erdäpfel kochen, danach pressen. Erdäpfel mit dem Ei und 3 EL Semmelbrösel , Salz und Pfeffer verkneten. Qimiq mit Kräutern und Knoblauch glatt rühren. Erdäpfelteig zu Kugeln formen, eine Mulde eindrücken, mit Qimiq füllen und verschließen. In den übrigen Semmelbröseln wälzen und zu Erdäpfelecken formen. Erdäpfelecken in heißem Öl goldbraun anbraten und am besten mit frischem Salat servieren.