Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Erbsen-Hummus Foto: © Janne Peters
15 min
Schwierigkeit 1 von 3

Erbsen-Hummus

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Oktober 2019

Foto: © Janne Peters

Zutaten für Portionen

  • 450 g tiefgekühlte Erbsen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 0,5 Bund Petersilie
  • 1 Bio-Zitrone
  • 2 EL Tahin
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 TL Cayennepfeffer
  • Salz
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Erbsen in kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten garen, abseihen, kalt abspülen und abtropfen lassen.

Knoblauch schälen. Petersilie grob hacken. Zitrone heiß waschen, trocken reiben, 1 TL Schale fein abreiben und 2 bis 3 EL Saft auspressen.

Erbsen, Knoblauch, Petersilie, Zitronensaft und -schale, Tahin, Kreuzkümmel und Cayennepfeffer in einem Rührbecher vermischen.

Mit dem Stabmixer pürieren und nach Bedarf esslöffelweise kaltes Wasser dazugeben, bis der Hummus cremig ist.