Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Eingelegte grüne Chilis Foto: © Ben Dearnley
15 min

Eingelegte grüne Chilis

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2011

Foto: © Ben Dearnley

Zutaten

  • Für 8 Personen:
  • 2 Knoblauchzehen
  • 120 ml Weißweinessig
  • 25 g Feinkristallzucker
  • 8 lange grüne Chilischoten
  • Salz

Zubereitung

Knoblauch schälen, fein hacken und mit Essig, Zucker und 120 ml Wasser in einem kleinen Topf vermengen. Bei mittlerer Hitze erwärmen, bis sich der Zucker auflöst. Nach Geschmack salzen. Chilischoten waschen, in dicke Scheiben schneiden und in den Topf geben. Zum Köcheln bringen und ca. 10 Minuten kochen, bis sie weich sind. Vom Herd nehmen und im Kühlschrank im Sud aufbewahren, bis sie gebraucht werden (in einem sterilen Behälter sind sie bis zu zwei Wochen haltbar).