Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Eiernockerl mit Röstzwiebel und grünem Salat Foto: © Kevin Ilse
50 min
Schwierigkeit 1 von 3

Eiernockerl mit Röstzwiebel und grünem Salat

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2019

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Portionen

  • 400 g Mehl universal
  • 7 Eier
  • 250 ml Milch
  • 2 gelbe Zwiebeln
  • 3 EL glattes Mehl
  • 320 ml Raps- oder Sonnenblumenöl
  • 1 Häuptelsalat
  • 4 EL Apfelessig
  • 1 EL Butter
  • 4 EL Schnittlauchröllchen
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Universalmehl, 3 Eier, Milch und etwas Salz mit einem Kochlöffel verrühren, dabei so lange schlagen, bis der Teig glatt wird und Blasen wirft. Salzwasser in einem großen Topf aufkochen. Den Teig portionsweise mit einem Spätzlehobel ins kochende Wasser hobeln. Kurz ziehen lassen, mit einem Siebschöpfer herausheben und beiseitestellen.

Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Im glatten Mehl wälzen, überschüssiges Mehl abklopfen. 250 ml Öl in einem Topf auf ca. 175 °C erhitzen. Zwiebelringe darin portionsweise goldbraun frittieren, mit einem Siebschöpfer herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Salat putzen und kleiner zupfen. Mit Salz, Pfeffer, Essig und restlichem Öl (ca. 7 EL) vermischen und abschmecken.

Butter in einer großen Pfanne schmelzen und die Eiernockerl darin anbraten. Die restlichen 4 Eier mit Salz verquirlen, über die Nockerl gießen und stocken lassen.

Eiernockerl anrichten, Röstzwiebeln darauf verteilen und mit Schnittlauch bestreuen. Mit Salat servieren.