Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Eggnog

Eggnog

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2006

Zutaten

  • Für 1 Liter:
  • 3 große Eier
  • 100 g Zucker oder Honig
  • 125 ml milder Rum
  • 250 ml Milch
  • 250 ml Single Malt oder Weinbrand
  • 250 ml Schlagobers
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Muskatnuss

Zubereitung

Eier trennen. Dotter in einem großen Mixtopf schlagen, bis der Schaum hell ist. Zucker (oder Honig) unterheben und weiter schaumig schlagen. Währenddessen langsam Rum eintröpfeln lassen. Mindestens eine Stunde kühl stellen; das mildert den sehr intensiven Eiergeschmack.

Unter ständigem Schlagen Milch, Single Malt bzw. Weinbrand, Schlagobers, das Mark einer Vanilleschote und geriebene Muskatnuss hinzufügen und alles 3 Stunden zugedeckt kühl stellen.

Eiklar steif schlagen und unterheben. Den Eggnog gleich servieren oder in Flaschen gekühlt lagern.