Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Eclairs mit Kaffeecreme Foto: © Thorsten Suedfels
35 min
Schwierigkeit 2 von 3

Eclairs mit Kaffeecreme

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2015

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Stück

  • 60 g Speisestärke
  • 450 ml BILLA Frische Bergbauern Heumilch
  • 1 Vanilleschote
  • 6 TL lösliches Espressopulver
  • 90 g Kristallzucker
  • 100 g BILLA Bergbauern Heumilch Teebutter
  • 1 Prise Salz
  • 160 g glattes Mehl
  • 4 Eier (Größe M)
  • 0,5 TL Kakaopulver
  • 200 g Staubzucker
  • 300 ml BILLA Bergbauern Heumilch Schlagobers
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Für die Füllung die Stärke mit 4 EL Milch glatt rühren. Vanilleschote der Länge nach halbieren und das Mark herauskratzen. Restliche Milch (410 ml) mit Vanilleschote und -mark, 4 TL Espressopulver und Kristallzucker aufkochen. Stärkemilch unter Rühren zugießen und unter Rühren köcheln lassen, bis ein dicker Pudding entsteht. Vanilleschote entfernen. Pudding in eine Schüssel füllen, Oberfläche mit Frischhaltefolie abdecken und kalt stellen.

Für den Teig das Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze, 180 ºC Umluft) vorheizen. Butter würfeln und mit 250 ml Wasser und Salz in einem Topf aufkochen. Mehl auf einmal in den Topf geben und mit einem Kochlöffel kräftig rühren, bis sich ein Teigklumpen bildet, der sich vom Topfboden löst und sich eine weiße Schicht am Topfboden gebildet hat. Teig in eine Schüssel geben. Eier nacheinander mit den Knethaken des Mixers unterrühren. Teig in einen Spritzbeutel mit Lochtülle (14 mm ø) füllen. Ca. 12 cm lange Streifen auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche spritzen. Nacheinander auf der zweiten Schiene von unten jeweils 20 bis 25 Minuten goldbraun backen. Kurz abkühlen lassen und mit einem Brotmesser waagrecht halbieren.

Für den Guss 3 EL heißes Wasser mit Kakao- und restlichem Espressopulver (2 TL) verrühren. Mit Staubzucker zu einem dickflüssigen Guss verrühren. Ist er zu dick, einige Tropfen Wasser hinzufügen. Die oberen Hälften der Eclairs mit dem Guss bestreichen und trocknen lassen.

Pudding glatt rühren. Obers steif schlagen und unter den Pudding heben. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle (14 mm ø) füllen und auf die unteren Hälften der Eclairs spritzen.

Obere Hälften auf die Eclairs setzen, leicht andrücken und servieren.