Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Dukatenbuchteln mit Vanillesauce und Avocado-Dip
135 min

Dukatenbuchteln mit Vanillesauce und Avocado-Dip

Frisch gekocht TV 04. Mai 2015

Zutaten für Personen

  • 500 g griffiges Mehl
  • 4 Eidotter
  • 50 g Zucker
  • 80 g Butter zum Eintauchen der Buchteln
  • 185 g Milch
  • 25 g Trockenhefe
  • 1 Prise Salz
  • Schale von 1 Bio-Zitrone
  • Butter
  • passierte Marillenmarmelade
  • 1 EL Rum
  • Für die Vanillesauce
  • 250 ml Milch
  • 250 ml Schlagobers
  • 1 Vanilleschote
  • 70 g Zucker
  • 5 Eidotter
  • Schale von 1 Bio-Zitrone
  • Für den Avocado-Dip:
  • 2 Avocados
  • 1 Granny-Smith-Apfel
  • Limettensaft
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Mehl in Schüssel geben, Salz, Zitronenzesten und Trockenhefe dazugeben. Milch, Zucker und Rum lauwarm erhitzen, Eidotter einrühren und dann zum Mehl geben. So lange kneten, bis sich der Teig vom Schüsselrand löst. Den Teig ca. 30 Minuten mit einem Tuch zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen (das Volumen sollte sich verdoppelt haben). Den Teig zusammenschlagen und noch einmal aufgehen lassen. Danach wieder zusammenschlagen und mit dem Rollholz ca. 1,5 cm dick ausrollen. Mit einem kleinen Ausstecher daumengroße Buchteln ausstechen, diese in zerlassene Butter tauchen und in eine mit Marillenmarmelade ausgestrichene (oder befettete) Form schlichten. Die gefüllte Form nochmals ca. 15 Minuten an warmen Ort stehen lassen. Im vorgeheizten Rohr bei 160 °C Umluft ca. 20 Minuten backen. Marillenmarmelade erhitzen und die gebackenen Buchteln damit bestreichen.

Die Avocados schälen und mit dem Limettensaft pürieren. Den Apfel fein reiben und mit dem Püree vermengen. Für die Vanillesauce Milch, Obers und Zucker erhitzen, ausgekratztes Vanillemark und Zitronenschale beigeben und aufkochen. Eidotter mit ein paar Esslöffel Milch verrühren und in die kochende Flüssigkeit geben. Sofort von der Hitze nehmen, dann bei kleiner Hitze so lange rühren, bis die Sauce bindet. Abseihen und in tiefe Teller gießen. Die Buchteln dazusetzen und mit je einer Nocke Avocado-Dip servieren.