Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Duett von Blut- und Leberwurst
30 min

Duett von Blut- und Leberwurst

Frisch gekocht TV 12. Februar 2013

Zutaten für Personen

  • 500 g Blutwurst
  • 500 g Leberwurst
  • 2 Zwiebeln (fein gehackt)
  • 500 g Kartoffeln (speckige Sorte, gekocht und geschält)
  • 100 g Grammeln
  • Butterschmalz
  • Salz und Pfeffer
  • Majoran
  • Kren
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 300 g Rote-Rüben-Salat
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Die gekochten und ausgekühlten Erdäpfel grob reiben. In einer großen Pfanne etwas Butterschmalz erhitzen, die gehackte Zwiebeln darin leicht bräunen. Erdäpfel salzen, gut vermengen und zu den Zwiebeln geben. Die Erdäpfelmasse goldbraun braten und dann wenden.

Blut- und Leberwurst häuten, in fingerdicke Scheiben schneiden. Die Wurstscheiben in zwei Pfannen (bzw. nach und nach) mit hoher Hitze in wenig Butterschmalz knusprig braten. Zur Blutwurst werden beim Braten die Grammeln beigegeben. Mit Salz, Pfeffer, Kren und Majoran würzen.

Die Rösterdäpfel mit Hilfe von Ringen ausstechen, die gebratene Blut- und Leberwurst jeweils separat auf den Rösterdäpfeln anrichten und auf Tellern dekorativ platzieren. Mit dem Rotem Rüben-Salat anrichten, mit gerissenem Knoblauch und Majoran bestreut garnieren.