Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Doughnuts mit Zimtzucker

Doughnuts mit Zimtzucker

FRISCH GEKOCHT Magazin 04. Jänner 2006

Zutaten

  • Für 15 Stück:
  • 270 g Mehl, glatt
  • 0,15 l Milch
  • 20 g Germ
  • 20 g Staubzucker
  • Prise Salz
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Zitrone, gerieben
  • 1 Ei
  • 1 Eidotter
  • 1 TL Rum
  • 50 g ganz weiche Butter
  • Mehl zum Ausrollen
  • 0,5 l Maizola
  • Für den Zimtzucker:
  • 100 g Kristallzucker
  • 1 TL Zimtpulver
  • Für die Vanillecreme:
  • 250 g Schlagobers leicht geschlagen
  • 2 EL Staubzucker
  • 1 Vanilleschote, halbiert und das Mark ausgeschabt

Zubereitung

Mehl versieben. Ca. 1/8 l lauwarme Milch, Germ verrühren und mit ca. 90g Mehl zu einem Brei rühren, mit Mehl bestauben, mit einem Tuch zugedeckt aufgehen lassen, bis der Teig Risse zeigt.

Restliche Milch, Staubzucker, Salz, Vanillinzucker, Zitronenschale, Eier, Rum, Butter, restliches Mehl zu einem glatten Teig kneten. Zugedeckt wieder ca. 1 Stunde rasten lassen, bis sich der Teig verdoppelt hat.

Auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche 1cm dick ausrollen, mit einem runden Ausstecher (8 cm) ausstechen, nochmals mit einem kleinen Ausstecher (3 cm) ein Loch in die Mitte stechen. Nochmals 30 Minuten aufgehen lassen.

Öl auf ca. 170 Grad erhitzen. Doughnuts beidseitig einige Minuten goldgelb backen. Auf einen Küchenpapier abtropfen lassen.

Für den Zimtzucker, Kristallzucker und den Zimt vermischen und die Doughnuts sofort darin wenden.

Schlagobers leicht geschlagen, Staubzucker und das Vanilleschotenmark steif schlagen, in einen Dressiersack mit Sterntülle füllen.

Doughnuts halbieren, Creme in die Doughnuts eindressieren. Noch mit Kandierten Orangenschalen belegen und servieren.