Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Dim Sum mit weißer Schokolade und Sesam
120 min

Dim Sum mit weißer Schokolade und Sesam

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Jänner 2005

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 100 g Mehl
  • 70 ml warmes Wasser
  • 1 Eiweiß
  • Für die Fülle:
  • 300 g weiße Schokolade
  • 60 g Sesam
  • Zum Dämpfen:
  • 200 ml Ananassaft
  • Für die Saucen:
  • 100 g Milchschokolade
  • 2 cl Rum
  • 100 g weiße Schokolade
  • 300 ml Obers
  • 50 g gehackte Pistazien

Zubereitung

Das Mehl mit dem Wasser zu einem glatten Teig verkneten und ca. eine halbe Stunde rasten lassen.

Die weiße Schokolade für die Fülle schmelzen und den Sesam untermengen.

Den Teig dünn ausrollen und Kreise von einem Durchmesser von ca. 7 cm ausstechen. Diese mit einem Kaffeelöffel voll Fülle belegen, die Ränder mit Eiweiß bestreichen und wie ein Säckchen zusammenschlagen. Oben gut zusammendrücken.

In einem Topf den Ananassaft mit 100 ml Wasser aufkochen und die Dim Sum in einem Dämpfeinsatz ca. 15 Minuten darüber dämpfen.

Für die Saucen jeweils die Milchschokolade mit dem Rum und der einen Hälfte des Obers und die weiße Schokolade mit der anderen Hälfte erhitzen, bis die Schokoladen geschmolzen sind.

Die Dim Sum auf den noch warmen Saucen mit Pistazien bestreut servieren.