Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Curly Fries mit Sour Cream, Guacamole und Ribiselketchup Foto: © Thorsten Suedfels
40 min
Schwierigkeit 1 von 3

Curly Fries mit Sour Cream, Guacamole und Ribiselketchup

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2020

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Personen

  • 150 g Sauerrahm
  • 3 EL Mayonnaise
  • 1 TL Estragonsenf
  • 1 EL Weißweinessig
  • 1 Tomate
  • 1 Knoblauchzehe
  • 0,5 Handvoll Korianderblätter
  • 0,5 Limette
  • 1 reife Avocado
  • 100 g Ribiseln
  • 150 g Ketchup
  • 600 g Billa Curly Fries
  • 2 EL Schnittlauchröllchen
  • Salz
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Rahm mit Mayonnaise, Senf und Essig verrühren und mit Salz abschmecken.

Tomate halbieren, das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch klein würfeln. Knoblauch sehr fein hacken oder pressen. Koriander fein hacken. Limettensaft auspressen. Avocado halbieren, entsteinen, das Fruchtfleisch aus der Schale lösen und mit einer Gabel fein zerdrücken. Mit Tomatenwürfeln, Knoblauch, Koriander und Limettensaft verrühren und mit Salz abschmecken.

Ribiseln von den Rispen rebeln, ein paar Ribiseln zum Garnieren beiseitelegen, den Rest mit dem Stabmixer fein pürieren. Mit dem Ketchup in einem Topf verrühren und kurz aufkochen. Abkühlen lassen.

Curly Fries nach Packungsanleitung zubereiten.

Währenddessen Sour Cream, Guacamole und Ribiselketchup in Schälchen anrichten. Sour Cream mit Schnittlauch bestreuen, Ketchup mit Ribiseln garnieren.

Curly Fries anrichten und mit den Dips servieren.