Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Cupcakes zum selbst Dekorieren Foto: © Ben Dearnley
40 min

Cupcakes zum selbst Dekorieren

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2015

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Ben Dearnley

Zutaten für Cupcakes

  • 1 Vanilleschote
  • 90 g weiche Butter
  • 100 g Feinkristallzucker
  • 60 g Rohrohrzucker
  • 2 Eier
  • 225 g Mehl universal
  • 1 TL Backpulver
  • 170 ml Milch
  • 50 g Zartbitterschokolade
  • 650 g Staubzucker
  • 40 g Erbeeren
  • Süßigkeiten nach Wahl zum Dekorieren (z.B. Gummibären, Schokolinsen, Streusel, zerkleinerte Schokoriegel oder -kekse usw.)


Zubereitung

Für die Cupcakes das Backrohr auf 170 °C (Umluft) vorheizen. Vanilleschote der Länge nach halbieren und das Mark herauskratzen. Butter mit Vanillemark, Feinkristall- und Rohrohrzucker 3 bis 4 Minuten cremig-weiß schlagen. Eier einrühren. Mehl mit Backpulver vermischen und mit 120 ml Milch portionsweise in die Masse einrühren, bis ein glatter Teig entsteht. 10 Papiermuffinförmchen in ein Muffinblech setzen und mit Teig füllen. Auf mittlerer Schiene 12 bis 15 Minuten backen, bis die Cupcakes leicht goldbraun sind und kein Teig mehr an einem hineingesteckten Holzspieß kleben bleibt. Aus dem Rohr nehmen und im Muffinblech etwas abkühlen lassen. Cupcakes mit den Förmchen aus dem Blech nehmen und auf einem Kuchengitter 1 bis 2 Stunden vollständig auskühlen lassen.

Währenddessen für die Schokoglasur die Schokolade grob zerkleinern und mit der restlichen Milch (50 ml) in einer Metallschüssel in einem Wasserbad unter gelegentlichem Rühren schmelzen. Vom Herd nehmen. 300 g Staubzucker sieben und einrühren. Eventuell mit etwas Wasser verdünnen.

Für die Erdbeerglasur den restlichen Staubzucker (350 g) sieben. Erdbeeren putzen, grob schneiden und mit dem Staubzucker glatt pürieren. Eventuell mit etwas Wasser verdünnen.

Glasuren in Schüsseln füllen. Cupcakes anrichten und mit Glasuren und Süßigkeiten zum Dekorieren servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.