Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Crêpes Suzette mit Clementinen Foto: © Walter Cimbal
45 min
Schwierigkeit 1 von 3

Crêpes Suzette mit Clementinen

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Jänner 2016

Foto: © Walter Cimbal

Zutaten für Personen

  • 6 Clementinen
  • 80 g Butter
  • 2 Gewürznelken
  • 2 Eier
  • 150 ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 100 g Mehl
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 3 EL Kristallzucker
  • 80 g Walnusskerne
  • 8 EL Orangenlikör (z.B. Cointreau)
  • Staubzucker
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

1 Clementine auspressen. 50 g Butter schmelzen. Gewürznelken im Mörser fein zermahlen. Eier, Milch, Salz, Vanillezucker und Gewürznelkenpulver verquirlen. Mehl löffelweise dazugeben und zu einem Teig verquirlen. Clementinensaft und Butter unterrühren. Teig mindestens 30 Minuten quellen lassen.

Währenddessen ein Blech oder ein großes Stück Alufolie mit Öl einstreichen. Kristallzucker in einer Pfanne schmelzen lassen. Nüsse darin verteilen, bis sie mit dem Zucker überzogen sind. Auf dem Blech oder der Folie verstreichen. Fest werden lassen und hacken. Restliche Clementinen (5 Stück) gründlich schälen und in Scheiben schneiden.

Etwas Butter in einer flachen Pfanne erhitzen, etwas Teig dünn darin verteilen und auf beiden Seiten goldbraun backen. Herausnehmen und warm halten. 11 weitere Crêpes ebenso backen.

Crêpes mit jeweils ein paar Clementinenscheiben belegen und zu Dreiecken zusammenfalten. Nebeneinander in eine hitzebeständige Form legen. Karamellnüsse darüber verteilen. Orangenlikör vorsichtig in einem Topf erwärmen, mit einem langen Streichholz entzünden und über die Crêpes gießen.

Crêpes auf Tellern anrichten, mit Staubzucker bestreuen und servieren.