Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Cremiger Hühnersalat mit Obst und Gemüse Foto: © Janne Peters
40 min

Cremiger Hühnersalat mit Obst und Gemüse

Frisch gekocht Magazin 01. Juli 2016

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Janne Peters

Zutaten für Personen

  • 500 g Hühnerfilets ohne Haut
  • 250 g Karotten
  • 300 g aufgetaute Erbsen
  • 285 g Mais (Dose, Abtropfgewicht)
  • 180 g Äpfel
  • 0,5 Handvoll Petersilienblätter
  • 50 g Rosinen
  • 200 ml Mayonnaise
  • 100 ml Obers
  • 250 g mehlige Erdäpfel
  • 500 ml Frittieröl
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle


Zubereitung

Fleisch kalt abspülen und in einem Topf mit Wasser bedecken. Zum Köcheln bringen und 10 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und das Fleisch im Sud abkühlen lassen.

Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen. Karotten schälen und in 1 cm große Würfel schneiden. 3 Minuten im Salzwasser köcheln lassen. Erbsen dazugeben und weitere 3 Minuten köcheln lassen. Beides abseihen und unter kaltem Wasser abschrecken. Mais abtropfen lassen. Äpfel vierteln, vom Kerngehäuse befreien und in 1,5 cm große Würfel schneiden. Petersilie grob hacken.

Fleisch aus dem Sud nehmen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Mit den vorbereiteten Zutaten sowie Rosinen in einer großen Schüssel gut vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mayonnaise und Obers verrühren und unterheben.

Erdäpfel schälen und in sehr dünne Stifte schneiden. Frittieröl in einem Topf auf 160 bis 170 °C erhitzen (Holzstäbchen ins Öl halten; wenn Bläschen daran aufsteigen, ist es heiß genug). Erdäpfelstifte portionsweise im heißen Öl goldbraun und knusprig ausbacken, mit einem Siebschöpfer herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mit Salz würzen.

Erdäpfelstifte auf den Salat geben und servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.