Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Cremige Polenta mit rotem Chicorée, Orangenmarmelade und Dolcelatte Foto: © Wolfgang Schardt
35 min
Schwierigkeit 1 von 3

Cremige Polenta mit rotem Chicorée, Orangenmarmelade und Dolcelatte

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. April 2019

Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten für Portionen

  • 1 kleine gelbe Da komm' ich her! Zwiebel
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 6 EL Olivenöl
  • 1 l Gemüsesuppe
  • 2 Stück Lorbeerblätter
  • 170 g Polenta
  • 4 Stück rote Da komm' ich her! Chicorées
  • 4 EL Orangenmarmelade
  • 4 Stück Rosmarinzweige
  • 100 g Dolcelatte
  • 50 g Parmesan
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze, 180 °C Umluft) vorheizen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. 3 EL Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen. Suppe angießen, Lorbeer hineingeben und aufkochen. Polenta unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen langsam in die kochende Suppe einrieseln lassen und einmal aufkochen. Hitze reduzieren, Polenta salzen und pfeffern und zugedeckt ca. 15 Minuten quellen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

Währenddessen von den Chicorées jeweils das Ende des Strunks knapp abschneiden und die Chicorées der Länge nach vierteln. Marmelade und restliches Öl (3 EL) mit etwas Salz und Pfeffer in einer Schüssel verrühren. Chicorées vorsichtig darin wenden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Rosmarinzweige kleiner zupfen und darauf verteilen. Auf mittlerer Schiene 5 bis 10 Minuten leicht garen.

Dolcelatte in mundgerechte Stücke brechen. Parmesan reiben. Polenta eventuell mit etwas heißem Wasser cremig rühren, Parmesan unterrühren und abschmecken.

Polenta auf Teller verteilen, Chicorées darauf anrichten und Dolcelatte daraufgeben. Mit Rosmarin garnieren und servieren.