Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Crème brûlée mit frischen Beeren
90 min

Crème brûlée mit frischen Beeren

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. November 2006

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 125 ml Milch
  • 275 ml Obers
  • 1 Vanilleschote, der Länge nach halbiert
  • 7 Eidotter
  • 60 g Zucker
  • Beerenmix (TK) bzw. frische Beeren, ca. 40-50 g je Sorte
  • 20 g brauner Zucker

Zubereitung

Milch, Obers und Vanilleschote gemeinsam aufkochen.

Eidotter und Zucker schaumig rühren, Milch-Obers-Masse mit den Dottern vermengen. Danach ca. 20 Minuten stehen lassen und dann abschäumen.

Masse in niedrige, 3 cm hohe, feuerfeste Formen geben. Bei 95-100 °C im Rohr im Wasserbad ca. 40 Minuten pochieren. Nach 20 Minuten die frischen Beeren auf der Crème verteilen und die letzten 20 Minuten mitbacken.

Die Crème anschließend kalt stellen. Die Crème brûlée mit braunem Zucker bestreuen und mit einer Lötlampe karamellisieren.