Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Couscoussalat mit Huhn und Joghurt-Minze-Dressing Foto: © Janne Peters
45 min
Schwierigkeit 1 von 3

Couscoussalat mit Huhn und Joghurt-Minze-Dressing

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2015

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Janne Peters

Zutaten für Personen

  • 300 g Couscous
  • 8 EL Olivenöl
  • 1 EL Currypulver mild
  • 200 ml Orangensaft
  • 4 EL Zitronensaft
  • 500 g Hühnerbrustfilet
  • 2 TL Paprikapulver scharf
  • 5 EL Sojasauce
  • 2 EL Blütenhonig
  • 500 g Cherrytomaten
  • 0,5 Salatgurke
  • 1 große rote Zwiebel
  • 100 g Marillen getrocknet
  • 2 TL Anis ganz
  • 2 Handvoll Minzeblätter
  • 400 g Joghurt
  • 1 TL geriebene Zitronenschale
  • 150 g bunter Blattsalat
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten im BILLA Online Shop einkaufen
Einkaufsliste

Zubereitung

Couscous mit 4 EL Öl, Currypulver, 1 TL Salz, 300 ml Wasser, 100 ml Orangensaft und 2 EL Zitronensaft in einer Schüssel verrühren und 15 Minuten quellen lassen.

Währenddessen das Fleisch kalt abspülen, trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin rundum 5 bis 7 Minuten kräftig anbraten. Mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen und Sojasauce sowie Honig kurz unterrühren. Pfanne vom Herd nehmen und das Fleisch abkühlen lassen.

Tomaten halbieren. Gurke fein würfeln. Zwiebel in sehr feine Streifen schneiden. Marillen fein würfeln.

Für das Dressing den Anis im Mörser fein zerstoßen. Minze fein hacken. Anis, Minze, Joghurt, restlichen Orangensaft (100 ml), restlichen Zitronensaft (2 EL), Zitronenschale und restliches Öl (2 EL) verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Couscous mit einer Gabel auflockern und mit Fleisch, Gurke, Tomaten, Zwiebel und Marillen in verschließbare Gläser oder Becher schichten und mit dem Blattsalat abschließen. Joghurtsauce in verschließbare Behälter füllen. Gekühlt transportieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.