Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Couscous-Mais-Salat mit gebratenem Tofu Foto: © Wolfgang Schardt
40 min

Couscous-Mais-Salat mit gebratenem Tofu

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2016

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten für Personen

  • 30 g Ingwer
  • 2 Clever Knoblauchzehen
  • 5 EL Sojasauce
  • 2 EL Clever Blütenhonig
  • 400 g Tofu
  • 300 g Couscous
  • 330 g Mais (Dose, Abtropfgewicht)
  • 200 g grüne Oliven ohne Kern (Glasm Abtropfgewicht)
  • 2 rote Zwiebel
  • 0,5 Topf Koriander
  • 1 Bioorange
  • 2 TL Senf
  • 1 TL Chili aus der Mühle
  • 2 TL Currypulver
  • 0,5 TL gemahlener Zimt
  • Salz
Zutaten im BILLA Online Shop einkaufen
Einkaufsliste


Zubereitung

Ingwer und Knoblauch schälen, fein hacken und mit Sojasauce, 1 EL Honig und 2 EL Öl verrühren. Tofu trocken tupfen, in 1 cm dicke Scheiben schneiden und 15 Minuten in der Marinade ziehen lassen.

Währenddessen den Couscous in einer Schüssel mit 300 ml kaltem Wasser und ¾ TL Salz verrühren und 10 Minuten quellen lassen. Mais und Oliven in einem Sieb abtropfen lassen. Zwiebeln schälen und in feine Streifen schneiden. Korianderblätter von den Stängeln zupfen und grob hacken, die Stängel sehr fein schneiden. Orange heiß waschen, trocken reiben, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Orangenschale und -saft mit Senf, restlichem Honig (1 EL), Chili, Currypulver, Zimt, etwas Salz und 4 EL Öl verquirlen. Mit Couscous, Mais, Oliven, Zwiebeln, Korianderblättern und -stängeln mischen und ziehen lassen.

Das restliche Öl (2 EL) in einer großen Pfanne erhitzen. Die Marinade leicht vom Tofu abstreifen und die Tofuscheiben im heißen Öl kurz auf beiden Seiten scharf anbraten. Marinade darübergießen und vom Herd nehmen.

Salat mit Tofu anrichten und servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.