Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Cooles Frozen Joghurt
30 min
Schwierigkeit 2 von 3

Cooles Frozen Joghurt

FRISCH GEKOCHT Kids 31. August 2013

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten für Personen

  • 60 g Ja! Natürlich Roh-Rohrzucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 100 ml Ja! Natürlich Schlagobers
  • 500 g Ja! Natürlich Joghurt 3,6%
  • Karamellsauce mit Nüssen:
  • 75 g Ja! Natürlich Roh-Rohrzucker
  • 25 ml Ja! Natürlich Ahornsirup
  • 100 ml Ja! Natürlich Schlagobers
  • 15 g Ja! Natürlich Almbutter
  • 1 TL Vanillezucker
  • Mandeln, Zuckerperlen, Walnüsse zum Garnieren
Zutaten im BILLA Online Shop einkaufen
Einkaufsliste

Zubereitung

  • Zucker, Vanillezucker und Schlagobers mit dem Mixer verrühren.
  • Joghurt dazu geben. Die Masse in eine Schüssel geben und ins Gefrierfach stellen (insgesamt ca. 5 Stunden). Die Schüssel jede halbe Stunde herausholen und das Joghurt kräftig umrühren (evtl. einen Stabmixer verwenden).
  • Für die Karamellsauce Zucker und Ahornsirup goldgelb karamellisieren. Mit Schlagobers, Butter und 1 Prise Vanillinzucker unter stetigem Rühren zum Kochen bringen und 5 Min. köcheln lassen. Achtung: Die Karamellsauce kann wegen des enthaltenen Schlagobers schnell überkochen! Lass dir deshalb von einem Erwachsenen helfen.
  • Joghurt auf zwei Becher verteilen und die Sauce mit einem Esslöffel darüber geben.
  • Mit Nüssen garnieren.
  • Fertig!
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.