Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Churros mit Schokolade
20 min

Churros mit Schokolade

Frisch gekocht TV 22. November 2007

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 100 g Mehl
  • 2 Msp. Gemahlener Zimt
  • 75 ml Wasser
  • 50 g Butter
  • 3 Eier
  • Öl zum Backen
  • Kristallzucker
  • Für die heiße Schokolade:
  • 100 g Schokolade
  • 500 ml Milch
  • 13 g Maisstärke
  • 50 g Zucker

Zubereitung

Das Mehl in eine Schüssel sieben und Zimt hinzufügen. Das Wasser mit der Butter in einem Topf erhitzen, bis die Butter geschmolzen ist. Sobald das Wasser kocht, sofort die Mehl-Zimt-Mischung kräftig unterrühren. Es sollte eine glatte Masse entstehen.

Die drei Eier nacheinander einrühren. Inzwischen das Backfett auf 180 °C erhitzen. Den Teig in einen Spritzbeutel mit Sterntülle oder besser noch in eine Gebäckspritze (da der Teig sehr fest ist) füllen und ca. 10 cm lange Streifen ins heiße Fett spritzen. Die Churros in ca. 3 Minuten goldbraun frittieren. Herausnehmen und auf Küchenpapier kurz abtropfen lassen. Churros mit Kristallzucker bestreuen. Mit der heißen Schokolade servieren.

Für die heiße Schokolade klein geschnittene Schokolade in erhitzter Milch mit dem Zucker auflösen. Maisstärke mit etwas kalter Milch verrühren und unter kräftigem Rühren in die Schokolade einrühren, ein Mal aufkochen lassen.