Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Chili mit Avocado-Gurken-Salsa und Tortillachips Foto: © Wolfgang Schardt
30 min

Chili mit Avocado-Gurken-Salsa und Tortillachips

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. April 2016

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten für Personen

  • 1 große gelbe Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 kleine rote Chili
  • 530 g Kidneybohnen (Dose, Abtropfgewicht)
  • 1 roter Paprika
  • 400 g Rindsgulaschfleisch
  • 3 EL Olivenöl
  • 1,5 EL Taco-Gewürzmischung
  • 800 ml Gemüsesuppe
  • 800 g Tomatenstücke
  • 1 Handvoll Petersilienblätter
  • 2 EL Oreganoblätter
  • 12 cm Salatgurke
  • 1 reife Avocado
  • 3 EL Limettensaft
  • 200 g Cherrytomaten
  • 20 g Zartbitterschokolade
  • 150 g Sauerrahm
  • 40 g Tortillachips
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle


Zubereitung

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Chili putzen, entkernen und in feine Streifen schneiden. Bohnen in einem Sieb kalt abspülen und abtropfen lassen. Paprika putzen und in Streifen schneiden. Fleisch kalt abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.

2 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen. Fleisch darin bei starker Hitze ca. 3 Minuten rundum kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel und Knoblauch dazugeben und kurz mit anbraten. Chilistreifen und Taco-Gewürzmischung hinzufügen und kurz mit andünsten. 600 ml Gemüsesuppe, Tomatenstücke, Kräuter, Bohnen, Paprika und etwas Salz dazugeben und aufkochen lassen. Nicht zugedeckt ca. 20 Minuten leicht köcheln lassen, bis das Chili sämig eingekocht ist. Dickt das Chili zu sehr ein, noch etwas Gemüsesuppe unterrühren.

Währenddessen für die Salsa die Gurke der Länge nach halbieren, entkernen und klein würfeln. Avocado halbieren, den Stein entfernen, das Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in kleine Würfel schneiden. Gurke und Avocado mit Limettensaft, restlichem Olivenöl (1 EL), etwas Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen.

Cherrytomaten halbieren, Schokolade in kleine Stücke brechen und beides in das Chili rühren. Chili 5 Minuten kochen lassen und abschmecken.

Chili in tiefe Teller geben. Rahm und Salsa daraufgeben und mit Tortillachips servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.