Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Chili-Con-Carne-Tortilla-Kater
40 min
Schwierigkeit 2 von 3

Chili-Con-Carne-Tortilla-Kater

FRISCH GEKOCHT Kids 01. Juni 2020

Zutaten für Personen

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Rispentomaten
  • 2 EL Olivenöl
  • 250 g Rindsfaschiertes
  • 1 EL Tomatenmark
  • 100 g Kidneybohnen (Dose)
  • 0,5 Bund Petersilie
  • 50 g Mais (Dose)
  • 4 Tortilla Wraps
  • 100 g geriebener Emmentaler
  • 3 Cocktailtomaten
  • 1 Salatgurke
  • Salz, Pfeffer
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

  • Schäle für das Chili con Carne Zwiebel und Knoblauch und hacke beides fein. Schneide die Rispentomaten in Stücke. Erhitze das Olivenöl in einer Pfanne und brate darin Zwiebel, Knoblauch und das Faschierte an. Würze alles mit Salz und Pfeffer.
  • Gib die geschnittenen Rispentomaten und das Tomatenmark ebenfalls in die Pfanne. Schmore alles, bis die Tomaten zerfallen und eine dicke Sauce entsteht. Und so geht¿s: Lege 4 Kidneybohnen für die Deko beiseite. Hacke die Petersilie und rühre sie mit dem Mais und den restlichen Kidneybohnen in die Sauce.
  • Heize das Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vor. Verteile das Chili con Carne jeweils auf einer Hälfte der Tortillas. Streue den Käse darüber und klappe die Fladen in der Mitte zusammen. Lege sie auf ein Backblech und backe sie 10 Minuten, bis der Käse geschmolzen ist.
  • Halbiere 2 Cocktailtomaten für die Nase und schneide die dritte in Dreiecke für den Mund. Schneide 8 Gurkenscheiben für die Schnauze ab sowie aus der Schale 8 kleine Kreise für die Augen und 8 spitze Stücke für die Ohren. Schneide die restliche Gurke in Streifen für die Schnurrhaare. Halbiere die beiseitegelegten Kidneybohnen für die Pupillen. Setze die Tortillas auf Teller und dekoriere sie, wie auf dem Bild, jeweils zu einem Katergesicht.