Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Chili-Beefburger mit Jungzwiebeln Avocadomus Foto: © Wolfgang Schardt
30 min

Chili-Beefburger mit Jungzwiebeln Avocadomus

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Jänner 2014

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Wolfgang Schardt

Zutaten für Personen

  • 2 kleine rote Chilis
  • 500 g Rindsfaschiertes
  • 3 EL Worcestersauce
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 reife Avocado
  • 2 EL Limettensaft
  • 1 TL Roh-Rohrzucker
  • 2 EL Korianderblätter
  • 4 Jungzwiebeln
  • 2 EL Rapsöl
  • 4 Sesambrötchen
  • einige Blätter grüner Salat nach Belieben
  • 4 EL Salsa Sauce
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle


Zubereitung

Chili aufschlitzen, die Kerne entfernen und die Chili fein hacken. Die Hälfte der Chili mit Faschiertem, Worcestersauce, Sojasauce und etwas Salz vermischen. Mit angefeuchteten Händen 4 Laibchen formen und abgedeckt kalt stellen.

Avocado halbieren, den Stein entfernen und das Avocadofleisch herauslösen. Mit restlicher Chili, Limettensaft, Zucker und etwas Salz pürieren. Koriander grob hacken und untermischen. Jungzwiebeln putzen und in ca. 10 cm lange Stücke schneiden.

In einer Pfanne das Öl erhitzen, die Laibchen bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten insgesamt ca. 6 Minuten knusprig anbraten, herausnehmen und abgedeckt warm halten. Die Jungzwiebeln im verbliebenen Bratfett rundum 1 Minute anbraten, salzen und pfeffern.

Brötchen halbieren, nach Belieben in einer Pfanne ohne Fett kross rösten und das Avocadomus auf die unteren Hälften streichen. Mit Salat, Laibchen und Jungzwiebeln belegen, die Salsa Sauce daraufgeben.

Die oberen Brötchenhälften daraufsetzen und servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.