Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Cevapcici mit Djuvecreis
40 min

Cevapcici mit Djuvecreis

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2008

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 400 g Schweinsfaschiertes
  • 100 g Zwiebeln oder Schalotten, feinwürfelig geschnitten
  • 1 Ei
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 1 EL edelsüßes Paprikapulver
  • 1 TL rosenscharfes Paprikapulver
  • 1 Prise Backpulver
  • 2 EL Öl zum Braten
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
  • Djuvecreis:
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel, feinwürfelig geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 200 g Langkornreis
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 TL Paprikapulver
  • 250 ml Rindsuppe
  • 300 g eingelegte Tomatenstücke (Dose)
  • 200 g Paprikaschoten
  • 4 kleinere bunte Paprika
  • Salz


Zubereitung

Faschiertes mit Zwiebeln, Ei, Knoblauch, Paprikapulver und einer Prise Backpulver gut verkneten, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit leicht befeuchteten Händen etwa 24 kleine Würstchen formen und etwa 1 Stunde kalt stellen.

Öl in einer Grillpfanne erhitzen und Cevapcici in mehreren Etappen bei mittlerer Hitze knusprig grillen.

Für den Reis Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel darin glasig anrösten, Knoblauch beifügen, kurz mitrösten, Reis dazugeben und glasig anrösten, Tomatenmark sowie Paprikapulver einrühren, kurz mitrösten. Mit Rindsuppe und Tomatenstücken samt Saft aufgießen, wenig salzen, aufkochen lassen. Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden und beifügen. Reis zugedeckt bei geringer Hitze nach Packungsanweisung etwa 20 Minuten ausquellen lassen.

Paprika waschen, die Deckel entfernen, aushöhlen und die Paprika mit Reis befüllen. Mit den Cevapcici anrichten.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.