Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Café Brûlot
20 min

Café Brûlot

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2009

Zutaten

  • Für 4 kleine Tassen:
  • Schale von 2 Bioorangen
  • Schale von 2 Biozitronen
  • 600 ml starker Filterkaffee
  • 1 Zimtstange
  • 10 Nelken
  • 30 g Zucker
  • 100 ml Weinbrand
  • 60 ml Cointreau

Zubereitung

Orangen- und Zitronenschale dünn abschälen, in feine Streifen schneiden und Filterkaffee frisch kochen.

Zimtstange, Nelken, Zucker, Orangen- und Zitronenschalen in eine Pfanne geben, mit einem Kochlöffel gut verrühren, bei mittlerer Temperatur erhitzen und den Zucker karamellisieren lassen.

Weinbrand und Cointreau dazugeben, mit einem Zündholz anzünden und dann den Filterkaffee langsam zugießen. Durch ein Teesieb in vorgewärmte Kaffeetassen füllen und servieren.