Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Buttermilch-Whoopie-Pies mit Frischkäse-Marshmallow-Fülle Foto: © Ben Dearnley
60 min
Schwierigkeit 2 von 3

Buttermilch-Whoopie-Pies mit Frischkäse-Marshmallow-Fülle

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Oktober 2013

Foto: © Ben Dearnley

Zutaten für Stück

  • Pies:
  • 260 g Mehl, universal
  • 30 g Kakaopulver
  • 1 TL Natron
  • 0,25 TL Backpulver
  • 125 g weiche Butter
  • 180 g Feinkristallzucker
  • 2 Eier
  • 3 TL rote Lebensmittelfarbe
  • 1 TL Condimento Bianco
  • 125 ml Buttermilch
  • Staubzucker zum Dekorieren
  • Marshmallow-Fülle:
  • 2 Blatt Gelatine
  • 250 g Frischkäse
  • 1 EL Bienenhonig
  • 150 g Feinkristallzucker
  • 1 Eiklar
  • 1 Prise Salz
  • Mark von 1 Vanilleschote
  • fein geriebene Schale von 1/2 Biozitrone
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Für die Pies Backrohr auf 160 °C (Umluft) vorheizen. Mehl, Kakao, Natron und Backpulver in eine Schüssel sieben.

Butter und Zucker 2 bis 3 Minuten mit dem Mixer schaumig aufschlagen, Eier zugeben und gut verrühren. Lebensmittelfarbe unterrühren.

Die Hälfte der Mehlmischung unter die Eimischung rühren, Balsamico und Buttermilch unterrühren. Restliche Mehlmischung unterheben, in eine Spritztüte mit einem glattem Aufsatz (1 cm ø) füllen und auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche in ca. 5 cm Abstand Teigkreise (5 cm ø, 1 cm hoch) spritzen. Auf mittlerer und unterster Schiene 6 bis 8 Minuten backen, bis sie aufgegangen und fest sind, wenn man sie mit einer Fingerspitze andrückt. In der Halbzeit die Backbleche wechseln. Herausnehmen und 60 Minuten am Blech auskühlen lassen.

Für die Marshmallows Gelatine in Wasser einweichen. Frischkäse in einer Schüssel 2 bis 3 Minuten mit einem Kochlöffel rühren, bis er weich ist, und beiseitestellen. Honig, 100 g Zucker und 2 1/2 EL Wasser in einem kleinen Topf bei mittlerer Temperatur erhitzen, bis sich der Zucker auflöst. 8 bis 10 Minuten kochen, bis der Sirup 127 °C erreicht (mit einem Zuckerthermometer messen).

Währenddessen Eiklar und Salz mit dem Mixer aufschlagen, bis sich Spitzen formen. Den restlichen Zucker (50 g) unter ständigem Rühren einrieseln lassen, bis der Schnee glänzt. Den Zuckersirup vom Herd nehmen. Gelatine gut ausdrücken, zum Sirup geben und rühren, bis sie sich aufgelöst hat. Den Sirup mit dem Mixer auf langsamster Stufe in den Eischnee rühren, bis alles gut vermischt ist. Die Geschwindigkeit des Mixers erhöhen, so lange rühren, bis die Masse eindickt, und 10 bis 15 Minuten auf Zimmertemperatur auskühlen lassen. Frischkäse, Vanillemark und Zitronenschale einrühren und 15 bis 20 Minuten im Kühlschrank fest werden lassen. Masse in eine Spritztüte mit einem glatten Aufsatz (1 cm ø) füllen.

Die Marshmallowmasse auf die Hälfte der Whoopie-Pies auf die Unterseite spritzen, die restlichen Whoopie-Pies daraufsetzen und 30 Minuten setzen lassen, bis die Fülle fest ist. Vor dem Servieren mit Staubzucker bestäuben.