Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Buntes Pita-Brot
20 min

Buntes Pita-Brot

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2008

Zutaten

  • Für 6 Sandwiches:
  • Mayonnaise:
  • 1 Eidotter
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 Prise Zucker
  • 125 ml Olivenöl
  • 1 EL Sauerrahm
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Avocado
  • 1 Prise Salz
  • 4 Scheiben Pita-Brot
  • 12 getrocknete Tomaten
  • 2 Hand voll Rucola
  • 12 Scheiben Prosciutto
  • Contadino (Rohschinken)

Zubereitung

Mayonnaise: Eidotter mit Senf und den restlichen Zutaten verrühren. Öl zunächst tröpfchenweise unter Rühren zufügen; am besten mit einem Handrührgerät. Dann das Öl in einem feinen Strahl zugießen und dabei mit hoher Geschwindigkeit weiterrühren. Sollte die Mayonnaise gerinnen, wurde das Öl wahrscheinlich zu schnell zugefügt.

Avocado schälen, halbieren, den Kern entfernen, in Spalten schneiden und salzen.

Pita-Brot toasten und aufschneiden. Mit Avocado, Mayonnaise, getrockneten Tomaten, Rucola und Rohschinken füllen.