Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Buchteln mit Zwetschkenröster und Vanillesauce Foto: © Stock Food, Stocksy United
175 min
Schwierigkeit 2 von 3

Buchteln mit Zwetschkenröster und Vanillesauce

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2018

Foto: © Stock Food, Stocksy United

Zutaten für Portionen

  • Buchteln
  • 250 ml Milch
  • 1 Würfel frische Germ
  • 500 g glattes Mehl + Mehl für die Arbeitsfläche
  • 160 g weiche Butter + Butter für die Form
  • 70 g Kristallzucker + Zucker für die Form
  • 3 Eidotter
  • 1 EL Staubzucker
  • Vanillesauce
  • 1 Vanilleschote
  • 500 ml Milch
  • 20 g Vanillepuddingpulver
  • 50 g Kristallzucker
  • Zwetschkenröster
  • 600 g Zwetschken
  • 250 g Gelierzucker 2:1
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Für die Buchteln die Milch leicht erwärmen, in eine Rührschüssel geben und die Germ darin auflösen. Mehl, Butter, Kristallzucker und Dotter dazugeben und alles mit den Knethaken des Mixers zu einem glatten Teig verkneten. Schüssel mit einem Geschirrtuch abdecken und ca. 30 Minuten kalt stellen.

Eine Auflaufform (ca. 20 cm ø) mit Butter einfetten und mit Kristallzucker ausstreuen. Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben, mit einer Teigkarte in 8 gleich große Stücke teilen und zu Kugeln formen. Die Teigkugeln mit dem Teigschluss nach unten in die Form setzen. Bei Zimmertemperatur ca. 60 Minuten gehen lassen, bis sich das Teigvolumen etwa verdoppelt hat.

Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze, 160 °C Umluft) vorheizen. Buchteln auf zweiter Schiene von unten ca. 40 Minuten goldbraun backen.

Währenddessen für die Vanillesauce die Vanilleschote der Länge nach halbieren und das Mark herauskratzen. 400 ml Milch mit Vanilleschote und -mark in einem Topf bei mittlerer Hitze aufkochen. Restliche Milch (100 ml), Puddingpulver und Zucker mit einem Schneebesen glatt rühren, in die kochende Vanillemilch einrühren und ca. 2 Minuten unter Rühren köcheln lassen, bis die Sauce eindickt. In eine Sauciere umfüllen.

Für den Zwetschkenröster die Zwetschken vierteln und entsteinen. Mit dem Gelierzucker in einen Topf geben, unter Rühren aufkochen und ca. 5 Minuten sprudelnd kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren. Sobald die gewünschte Konsistenz erreicht ist, den Röster in eine Schüssel umfüllen.

Die noch warmen Buchteln mit Staubzucker bestreuen und mit Vanillesauce und Zwetschkenröster servieren.