Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Bruchetta mit weißen Bohnen, Knoblauch und Kräutern
15 min

Bruchetta mit weißen Bohnen, Knoblauch und Kräutern

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juni 2009

Zutaten

  • Für 4 Personen:
  • 8 Scheiben Ciabatta
  • 100 ml Olivenöl
  • 100 g weiße Bohnen aus der Dose
  • 100 g TK-Sojabohnen
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 2 EL Apfelessig
  • 1 EL rotes Basilikum, grob gehackt
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Den Griller des Backrohrs vorheizen. Die Brotscheiben mit etwas Olivenöl beträufeln und im Backrohr unter dem Grill goldbraun rösten.

Die weißen Bohnen in ein Sieb geben und kalt abwaschen. Die Sojabohnen 2 Minuten in Salzwasser kochen und in eiskaltem Wasser abschrecken.

Beide Bohnensorten mit dem restlichen Öl, Knoblauch, Essig, Basilikum, Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen, auf den warmen Brotscheiben verteilen und sofort servieren.