Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Bohnen-Spinat-Knoblauch-Eintopf mit Speck Foto: © Thorsten Suedfels
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Bohnen-Spinat-Knoblauch-Eintopf mit Speck

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Dezember 2013

Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Personen

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 150 g durchwachsener Speck, im Ganzen
  • 300 g TK-Blattspinat, aufgetaut
  • 4 EL Olivenöl
  • 700 g weiße Bohnen (Dose, Abtropfgewicht)
  • 1,2 l Gemüsesuppe
  • 6 Thymianzweige
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Zwiebel schälen und würfeln. Knoblauch schälen und pressen. Speck würfeln. Spinat ausdrücken. 2 EL Öl in einem breiten Topf langsam erhitzen und den Speck 2 Minuten unter Rühren braten. Knoblauch und Zwiebel zugeben und 1 Minute mitbraten. Bohnen in ein Sieb gießen und abspülen. Spinat, Suppe und Thymian zugeben, alles aufkochen und 10 Minuten köcheln lassen.

Mit Salz und Pfeffer würzen, Thymian entfernen. Die Hälfte des Eintopfs in ein schmales, hohes Gefäß füllen und pürieren.

Den pürierten Eintopf in vorgewärmte tiefe Teller füllen, die andere Hälfte des Eintopfs dazugeben, mit dem restlichen Öl (2 EL) beträufeln und servieren.