Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Blumen-Muffins
40 min

Blumen-Muffins

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. April 2009

Zutaten

  • Für 12 Muffins:
  • Butter für das Muffinblech
  • 280 g Mehl
  • 2,5 TL Backpulver
  • 125 g brauner Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 8 EL Sonnenblumenöl
  • 250 ml Buttermilch
  • 1 Becher Punschglasur
  • 12 kandierte Kirschen
  • 1 Pkg. bunte Dragee-Eier

Zubereitung

Backrohr auf 160 °C vorheizen und das Muffinblech mit etwas Butter ausstreichen. Wer kein Muffinblech hat, kann auch Muffinförmchen aus Papier verwenden.

Mehl und Backpulver mischen, dann mit braunem Zucker, Ei, Vanillezucker, Öl und Buttermilch rasch zu einer geschmeidigen Masse verrühren.

Den Teig in das Muffinblech füllen und im vorgeheizten Backrohr bei 160 °C 25 Minuten backen. Anschließend fünf Minuten in der Form auskühlen lassen, auf ein Kuchengitter stürzen und komplett abkühlen lassen.

Punschglasur nach Packungsanleitung vorbereiten. Die ausgekühlten Muffins mit der Glasur bestreichen und mit den kandierten Kirschen und den Dragee-Eiern verzieren.