Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Blauschimmelkäse im Strudelteig
25 min

Blauschimmelkäse im Strudelteig

Frisch gekocht TV 11. Oktober 2005

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.

Zutaten

  • Für 6 Personen:
  • 1 reife Birne
  • 125 ml Ruster Ausbruch
  • 3 Gewürznelken
  • 1 Zimtstange
  • 50 g Zucker
  • 1 Packerl fertiger Strudelteig
  • 125 g Butter
  • 100 g Blauschimmelkäse (eher salzig-würzig)
  • 1 Hand voll helle kernlose Rosinen
  • Ruster Ausbruch zum Bedecken der Rosinen
  • Minzeblätter zum Garnieren

Zubereitung

Rezept von Heidi Schröck

Rosinen schon am Vortag mit Ruster Ausbruch bedecken, in ein Glas geben, verschlossen im Kühlschrank lagern. Für das Birnenkompott Birnen schälen, sechsteln, Kerngehäuse entfernen.

Zucker in einer Pfanne karamellisieren, ein nussgroßes Stück Butter zugeben, mit Ruster Ausbruch ablöschen, Gewürze dazugeben.

Birnen in den Karamellsud legen, aufkochen und zugedeckt 5 Minuten ziehen lassen. Danach die Birnen aus dem Sud nehmen und abtropfen lassen.

Strudelteig zurechtschneiden. Zuerst die Blätter halbieren, jede Hälfte in 3 gleichgroße Teile schneiden. Den Käse mit einem scharfen Messer in dünne Scheiben schneiden. Jeweils 2 Scheiben auf den Teig legen, ein Birnensechstel zugeben und den Teig zu einem Packerl einschlagen. Fertige Strudelpackerl mit zerlassener Butter bestreichen, im vorgeheizten Rohr bei 200 °C für ca. 5 Minuten Farbe nehmen lassen.

Den Teller mit den Rosinen rundum dekorieren, mit Minzeblätter garnieren, in die Mitte den Blauschimmelkäse im Strudelteig legen.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.