Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Blätterteigtaler mit Blattspinat und Ziegenkäse Foto: © StockFood
20 min
Schwierigkeit 1 von 3

Blätterteigtaler mit Blattspinat und Ziegenkäse

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2018

Foto: © StockFood

Zutaten für Portionen

  • 2 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Olivenöl
  • 750 g aufgetauter Blattspinat
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Rolle Blätterteig
  • 180 g Ziegenkäserolle
  • 3 EL Pinienkerne
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Schalotten und Knoblauch schälen und fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen, Schalotten und Knoblauch darin anschwitzen. Spinat gut ausdrücken, in die Pfanne geben und mit anschwitzen. Die Mischung mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen und abkühlen lassen.

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Blätterteig entrollen und in 6 Rechtecke schneiden. 6 ofenfeste Förmchen (ca. 10 cm) mit dem Teig auslegen, die Teigränder andrücken und begradigen.

Die abgekühlte Spinatfüllung in die Förmchen füllen. Ziegenkäse in kleine Stücke zerteilen und auf die Füllung geben. Mit Pinienkernen bestreuen. Auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen, bis der Teig und die Pinienkerne goldbraun sind.

Blätterteigtaler aus den Förmchen lösen, anrichten und servieren.