Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Blätterteigpastetchen mit Vanillecreme und Heidelbeeren
60 min

Blätterteigpastetchen mit Vanillecreme und Heidelbeeren

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Juli 2008

Zutaten

  • Für 6 Personen:
  • 330 g TK-Blätterteig (3 mm dick)
  • 3 Eier
  • Fett für das Blech
  • 250 ml Milch
  • 1 Vanilleschote
  • 80 g Feinkristallzucker
  • 25 g Maizena
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Staubzucker
  • 200 g Heidelbeeren

Zubereitung

Das Backrohr auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Aus dem Blätterteig mit einem runden Keksausstecher mit 6 cm Durchmesser 24 Kreise ausstechen. Aus 18 dieser Kreise mit einem zweiten Ausstecher (5 cm Durchmesser) Ringe machen (den übrigen Teig kann man einfrieren). 1 Ei trennen, die 6 Teigkreise mit einer Gabel mehrmals einstechen und mit Eiklar bestreichen. Je einen Ring auf einen Kreis setzen, mit Eiklar bestreichen, einen weiteren Ring aufsetzen, erneut mit Eiklar bestreichen. Die letzten Ringe auflegen und leicht festdrücken. Das Eigelb mit etwas Wasser verdünnen und auf den obersten Ring pinseln. Die 6 Pastetchen auf ein gefettetes Backblech setzen und ca. 10-12 Minuten goldbraun backen.

200 ml Milch mit der aufgeschnittenen Vanilleschote und 30 g Zucker aufkochen. 2 Eier trennen und die Dotter mit 50 ml Milch und dem Maizena verrühren. Die Eiklar mit Salz und restlichem Zucker steif schlagen. Die Vanilleschote aus der Milch entfernen, die Dotter einrühren und kurz aufwallen lassen. Das Eiklar unter die heiße Creme heben, mit 1 EL Staubzucker bestreuen und etwas abkühlen lassen.

Die Vanillecreme in die Pastetchen füllen und mit Heidelbeeren belegen. Mit Staubzucker bestreut servieren.