Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Blätterteig-Pies mit Faschiertem und Krautsalat Foto: © Thorsten Suedfels
30 min

Blätterteig-Pies mit Faschiertem und Krautsalat

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. März 2014

Anmelden und zum Kochbuch hinzufügen Das Kochbuch steht nur BILLA Vorteils-Club Mitgliedern zur Verfügung.
Foto: © Thorsten Suedfels

Zutaten für Personen

  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 200 g gemischtes Faschiertes
  • 0,5 TL Thymianblätter
  • 1 EL Dijonsenf
  • 50 g Frischkäse
  • 2 EL TK-Kräuter
  • 2 Rollen Blätterteig
  • 1 Eidotter
  • 1 EL Milch
  • 300 g Rotkraut
  • 1 EL Kristallzucker
  • 2 EL Weißweinessig
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle


Zubereitung

Backrohr auf 220 °C (Ober-/Unterhitze, 200 °C Umluft) vorheizen. Zwiebel schälen und würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel darin 1 Minute braten, Faschiertes und Thymian zugeben und 5 Minuten braten. Senf, Frischkäse und Kräuter untermengen und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.

Aus den Blätterteigrollen 8 Kreise (4 Kreise à 12 cm ø, 4 Kreise à 14 cm ø) ausstechen. Die kleinen Kreise auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Je ein Viertel der Fleischmasse mittig daraufsetzen, dabei 1 cm Rand frei lassen und das Fleisch etwas zusammendrücken. Mit den größeren Teigkreisen bedecken und die Ränder beider Teigkreise mit einer Gabel gut zusammendrücken. Eidotter mit Milch verquirlen und die Pies damit bestreichen. Auf mittlerer Schiene 18 bis 20 Minuten goldbraun backen.

Währenddessen Rotkraut in feine Streifen hobeln. Mit 1 TL Salz und Zucker 2 bis 3 Minuten kräftig kneten. Essig und Olivenöl zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Pies aus dem Rohr nehmen und warm mit dem Krautsalat servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.