Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Birchermüsli mit Karotten-Apfel-Saft Foto: © Kevin Ilse
25 min
Schwierigkeit 1 von 3

Birchermüsli mit Karotten-Apfel-Saft

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. März 2022

Foto: © Kevin Ilse

Zutaten für Portionen

  • 150 g Ja! Natürlich getrocknete Bio-Marillen
  • 100 g Ja! Natürlich Bio-Haferflocken
  • 1 kg Ja! Natürlich Bio-Saftkarotten
  • 4 Ja! Natürlich Bio-Äpfel (z. B. Topaz)
  • 0,5 Ja! Natürlich Bio-Zitrone
  • 400 g Ja! Natürlich Bio-Marille-Fruchtjoghurt
  • 50 g Ja! Natürlich Bio-Kürbiskerne natur
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Marillen fein hacken, mit Haferflocken und 200 ml Wasser verrühren, zugedeckt kalt stellen und über Nacht ziehen lassen.

Am nächsten Tag Karotten putzen, schälen und in Stücke schneiden. Äpfel vierteln und entkernen. Beides mit einem Entsafter zu Saft verarbeiten. Zitrone auspressen und zum Saft geben.

200 g Joghurt und 200 g Trester vom Entsaften unter das Müsli rühren. Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten.

Birchermüsli anrichten und mit restlichem Joghurt (200 g) garnieren, mit Kürbiskernen bestreuen und mit dem Saft servieren.

Tipp: Ein Löffel Ja! Natürlich Bio-Sonnenblumenöl hilft dem Körper, die fettlöslichen Vitamine der Karotten besser aufzunehmen.