Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Bio-Rahmgeschnetzeltes mit Hendl und Schwammerln
50 min

Bio-Rahmgeschnetzeltes mit Hendl und Schwammerln

FRISCH GEKOCHT Kids 01. November 2021

Zutaten für Personen

  • 300 g Ja! Natürlich Bio-Wiesenhendlfilets
  • 1 Ja! Natürlich Bio-Zwiebel
  • 2 Ja! Natürlich Bio-Knoblauchzehen
  • 200 g Ja! Natürlich Bio-Champignons
  • 150 g Ja! Natürlich Bio-Kräuterseitlinge
  • 150 g Ja! Natürlich Bio-Austernpilze
  • 4 EL Ja! Natürlich Bio-Sonnenblumenöl
  • 1 EL glattes Ja! Natürlich Bio-Weizenmehl
  • 1 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 250 g Ja! Natürlich Bio-Langkornreis
  • 150 ml Ja! Natürlich Bio-Sauerrahm
  • 3 EL Ja! Natürlich Bio-Petersilie, gehackt
  • Salz
  • Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

  • Schneide die Hendlfilets in Streifen und würze sie mit Salz und Pfeffer. Schäle Zwiebel und Knoblauchzehen und hacke beides fein. Putze Champignons, Kräuterseitlinge und Austernpilze.

    Wie das geht, zeigen wir dir hier:

    1. Schneide angetrocknete Stielansätze weg.

    2. Reste von Erde kannst du mit einem Küchenpinsel entfernen.

    3. Du kannst die Pilze auch kurz abwaschen, aber nur die, die du gleich verwendest.

    Halbiere die Champignons und schneide die anderen Pilzsorten in Streifen.

  • Erhitze die Hälfte des Öls in einer tiefen Pfanne. Brate die Filetstreifen darin von allen Seiten kräftig an. Nimm sie mit einem Pfannenwender heraus und stelle sie auf einem Teller beiseite.
  • Erhitze das restliche Öl in der Pfanne. Brate die Zwiebel darin glasig an. Gib Pilze und Knoblauchdazu und brate alles weiter, bis die Pilze schrumpfen.
  • Gib die Filetstreifen dazu und rühre Mehl und Paprikapulver unter. Gieße alles mit 600 ml Wasser auf und lasse es 20 Minuten köcheln.
  • Gib währenddessen den Reis in ein Sieb und wasche ihn unter kaltem Wasser. Gib ihn mit Wasser und einer Prise Salz in einen Topf und koche ihn 20 Minuten weich. Gieße ihn durch ein Sieb ab.
  • Nimm 4 EL Sauce aus der Pfanne und gib sie in eine Schüssel. Gib den Rahm dazu und verrühre beides. Nimm das Geschnetzelte vom Herd und rühre Rahmsauce und Petersilie ein.
  • Richte das Geschnetzelte mit dem Reis an.