Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Bio-Ofen-Erdäpfel mit dreierlei Dips
40 min
Schwierigkeit 2 von 3

Bio-Ofen-Erdäpfel mit dreierlei Dips

FRISCH GEKOCHT Kids 01. Juli 2016

Zutaten für Personen

  • Erdäpfel:
  • 8 Ja! Natürlich Erdäpfel (spekcig, mittelgroß)
  • Alufolie
  • 200 g Ja! Natürlich Hühnerbrustfilets
  • 50 g Ja! Natürlich Leicht Schinken
  • 3 EL Ja! Natürlich Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Sour-Cream-Dip:
  • 250 g Crème fraîche
  • 150 g Sauerrahm
  • 0,5 Bund Basilikum
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

  • Erdäpfel

    Die Erdäpfel gründlich waschen. Mit der Gabel kleine Löcher hineinstechen. Die Erdäpfel in Alufolie wickeln. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen und die Erdäpfel ungefähr 45 Minuten backen.

  • Inzwischen den Joghurt-Dip und den Sour-Cream-Dip vorbereiten und kühl stellen. Den Brokkoli-Käse-Dip vorbereiten und warm halten. Die Hühnerbrustfilets waschen, trocken tupfen und in dünne Streifen schneiden.
  • Den Schinken klein schneiden und in einer Pfanne mit einem Esslöffel Öl anbraten. Das Fleisch dazugeben und mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Fleisch herausnehmenund beiseite stellen. Die fertigen Erdäpfel einschneiden und die Dips darauf geben. Auf den Sour-Cream-Dip das Fleisch und den Schinken legen. Anschließend mit Basilikumblättern verzieren. Die Rezepte für die anderen Dips findest du online auf unserer Homepage: www.billa4kids.at
  • Sour-Cream-Dip:

    Crème fraîche und Sauerrahm verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Basilikum waschen und trocken schütteln. Einige Blätter für die Verzierung beiseite legen. Den Rest klein schneiden und unter den Dip rühren.
  • Guten Appetit!

    Tipp: Die beiden anderen Dips findest du HIER.