Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Bio-Müslibrot mit Fruchtaufstrich
65 min
Schwierigkeit 2 von 3

Bio-Müslibrot mit Fruchtaufstrich

FRISCH GEKOCHT Kids 01. September 2020

Zutaten für Personen

  • Für das Brot
  • 1 reife Ja! Natürlich Bio-Banane
  • 400 g Ja! Natürlich Bio-Mandel-Pur-Joghurtalternative
  • 3 EL Ja! Natürlich Bio-Ahornsirup
  • 1 Becher Ja! Natürlich grobbblättrige Bio-Haferflocken
  • 1 Becher Ja! Natürlich Bio-Mehl universal
  • 1 Becher gemischte Ja! Natürlich Bio-Nüsse, Samen, Kerne und gehackte Trockenfrüchte (z. B. Nussmix, Kürbiskerne, getrocknete Marillen etc.)
  • 3 EL Ja! Natürlich Bio-Rohrohrzucker nach belieben
  • 2 Ja! Natürlich Bio-Eier
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • 0,5 TL gemahlene Muskatnuss
  • 1 Prise Salz
  • Für den Aufstrich
  • 3 Kiwis
  • 2 Ja! Natürlich Bio-Äpfel (z. B. Golden Delicous)
  • 300 g Bio-Gelierzucker 2:1
  • Außerdem
  • Kastenform (ca. 26 x 12 cm)
  • 3 Einmachgläser ( je ca. 250 ml)
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

  • Heize das Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vor. Schäle die Bananen und zerdrücke sie in einer Schüssel mit einer Gabel fein. Rühre Joghurtalternative und Ahornsirup unter. Miss Haferflocken, Mehl und eine Mischung aus Nüssen, Samen, Kernen und Trockenfrüchten mithilfe des Joghurtbechers ab und gib alles in die Schüssel dazu. Für etwas mehr Süße füge den Rohrzucker hinzu.
  • Füge Eier, Backpulver, Zimt, Muskatnuss und eine gute Prise Salz hinzu und verrühre alles gründlich. Lege die Kastenform mit Backpapier aus und fülle Masse ein. Wie das geht zeigen wir dir unten. Streiche die Masse glatt und klopfe die Form ein paar Mal fest gegen die Arbeitsfläche. So schließen sich etwaige Löcher im Teig. Backe das Brot 45 Minuten.
  • Lasse das Brot anschließend 5 Minuten abkühlen. Hebe es aus der Form, ziehe das Backpapier ab und lasse es auf einem Kuchengitter ganz auskühlen.
  • Schäle für den Aufstrich Kiwis, und Äpfel. Schneide das Obst klein und püriere es in einem Topf fein. Rühre den Gelierzucker unter und erhitze alles vorsichtig. Lasse das Obst 5 Minuten sprudelnd kochen. Fülle den Aufstrich noch heiß in Einmachgläser und verschließe sie sofort. An einem dunklen, kühlen Ort aufbewahrt, hält er sich mindestens 6 Monate. Einmal geöffnet, kannst du ihn im Kühlschrank ca. 2 Wochen aufbewahren.