Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Bio-Hühner-Geschnezeltes mit Äpfeln und Spätzle
45 min
Schwierigkeit 1 von 3

Bio-Hühner-Geschnezeltes mit Äpfeln und Spätzle

FRISCH GEKOCHT Kids 01. Jänner 2020

Zutaten für Portionen

  • 400 g Bio-Hühnerfilet
  • 2 EL Bio-Mehl
  • 1 rote Bio-Zwiebel
  • 2 Bio-Äpfel
  • 1 EL Bio-Zitronensaft
  • 1 EL Bio-Butterschmalz
  • 250 ml Bio-Schlagobers
  • 200 ml Gemüsesuppe
  • 2 EL gehackter Bio Schnittlauch
  • 300 g Bio-Mehl glatt
  • 3 Bio-Eier
  • 150 ml Bio-Milch
  • 2 EL Bio-Butter
  • Salz, Pfeffer
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

  • Schneide das Fleisch in dünne Streifen und würze es mit Salz und Pfeffer. Bestäube es mit Mehl, sodass alle Streifen damit bedeckt sind. Schäle die Zwiebel und schneide sie in Spalten. Viertle die Äpfel, schneide das Kerngehäuse heraus und schneide sie in Stücke. Vermische sie mit Zitronensaft.
  • Zerlasse das Butterschmalz in einer Pfanne und brate das Fleisch darin kräftig an, gib dann die Zwiebeln kurz dazu. Lösche alles mit Schlagobers und Gemüsesuppe ab, würze mit Salz und Pfeffer und lasse alles etwas einkochen, bis die Sauce eindickt. Rühre den Schnittlauch mit den Apfelstücken in die Sauce und stelle das Geschnetzelte anschließend warm.
  • Verrühre Mehl, Eier, Milch, zerlassene Butter und eine Prise Salz zu einem glatten Teig. Bringe gesalzenes Wasser in einem großen Topf zum Kochen. Setze einen Spätzlehobel auf den Topf, fülle den Teig ein und lasse die Spätzle in das siedende Wasser tropfen. Gare sie 2 Minuten, bis sie an der Oberfläche schwimmen. Gieße sie dann in ein Sieb ab. Richte das Geschnetzelte mit den Spätzle auf Tellern an.