Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Belegte Herzbrote & Eier im Glas mit Prosciutto-Chips und Spargel Foto: © Nikolai Buroh
50 min
Schwierigkeit 1 von 3

Belegte Herzbrote & Eier im Glas mit Prosciutto-Chips und Spargel

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. Mai 2019

Foto: © Nikolai Buroh

Zutaten für Portionen

  • 4 Scheiben Prosciutto
  • 2 Tomaten
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Bund Radieschen
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Beet Kresse
  • 4 dicke ovale Mischbrötchen
  • 300 g Cottage Cheese
  • 8 Eier (Größe M)
  • 8 grüne Spargelstangen
  • Salz, schwarzer Pfeffer a. d. Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 180 °C (Ober-/Unterhitze, 160 °C Umluft) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Prosciuttoscheiben der Länge nach in je 3 Streifen schneiden, nebeneinander auf das Blech legen, mit einem Bogen Backpapier bedecken und mit ofenfesten Formen beschweren. Auf mittlerer Schiene 12 bis 15 Minuten backen. Aus dem Rohr nehmen und auf dem Blech auskühlen lassen.

Währenddessen die Tomaten fein würfeln, mit Öl vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Radieschen putzen und in feine Scheiben schneiden. Schnittlauch in beliebig lange Röllchen schneiden. Kresse vom Beet schneiden. Brotscheiben toasten, schräg halbieren und je 2 Hälften auf Tellern zu Herzen zusammensetzen. Tomatenmischung und Cottage Cheese darauf verteilen und mit Radieschen, Schnittlauch und der Hälfte der Kresse garnieren. Salzen und pfeffern.

Eier in kochendem Wasser 5 bis 6 Minuten garen. Kalt abschrecken und schälen.

Währenddessen die holzigen Enden des Spargels entfernen, die Stangen im unteren Drittel dünn schälen und in kochendem Salzwasser 1 bis 2 Minuten knackig garen. Herausnehmen, der Länge nach halbieren und in 5 bis 7 cm lange Stücke schneiden.

Serviergläser im warmen Rohr kurz anwärmen. Restliche Kresse auf die Gläser verteilen. Je 2 Eier daraufsetzen, mit einem Messer etwas einschneiden und leicht salzen. Prosciutto in Stücke brechen und mit den Spargelstücken auf die Gläser verteilen.

Belegte Brote und Eier im Glas servieren.