Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
jö Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Belegte Brote mit Rindfleisch und Ziegenkäse Foto: © Monika Schuerle
40 min
Schwierigkeit 1 von 3

Belegte Brote mit Rindfleisch und Ziegenkäse

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. September 2016

Foto: © Monika Schuerle

Zutaten für Personen

  • Rinfleischbrote:
  • 200 g Beiried
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 Jungzwiebel
  • 1 Avocado
  • 0,5 Limette
  • 4 Scheiben Schwarzbrot
  • 4 grüne Salatblätter (z.B Häuptelsalat- oder Bataviasalat)
  • 4 EL süße Chilisauce
  • 2 EL Korianderblätter
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • Ziegenkäsebrote:
  • 4 Schalotten
  • 30 g Kristallzucker
  • 30 ml Weißweinessig + 1 Spritzer für das Pesto
  • 1 Handvoll Estragonblätter
  • 1 Handvoll Petersilienblätter
  • 3 EL Walnussöl
  • 1 Birne
  • 4 Scheiben Schwarzbrot
  • 8 Radicchioblätter
  • 120 g Ziegenfrischkäse
  • 2 EL Majoranblätter
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Für die Rindfleischbrote das Fleisch kalt abspülen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin auf jeder Seite 1 Minute scharf anbraten. Hitze reduzieren und das Fleisch auf jeder Seite 2 bis 3 Minuten medium rare braten. Aus der Pfanne nehmen, in Alufolie wickeln und rasten lassen.

Währenddessen die Jungzwiebel putzen und in feine Ringe schneiden. Avocado halbieren, Stein entfernen, das Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in Scheiben schneiden. Limettensaft auspressen und über die Avocadoscheiben träufeln.

Brotscheiben halbieren und mit Salatblättern und Avocadoscheiben belegen. Fleisch in Streifen schneiden und darauflegen.

Für die Ziegenkäsebrote die Schalotten schälen, halbieren und in dünne Streifen schneiden. Zucker mit Essig und 100 ml Wasser aufkochen, Schalotten dazugeben und 10 Minuten köcheln lassen.

Währenddessen Estragon und Petersilie mit Öl und einem Spritzer Essig pürieren. Birne vierteln, entkernen und in dünne Scheiben schneiden.

Brotscheiben halbieren und mit Radicchio, Birne und Schalotten belegen. Ziegenkäse darauf verteilen.

Brote anrichten. Rindfleischbrote mit Chilisauce beträufeln und mit Jungzwiebelringen sowie Koriander garnieren. Ziegenkäsebrote mit Estragon-Petersilien-Pesto beträufeln, mit Pfeffer bestreuen und mit Majoran garnieren. Brote servieren.