Ihr Warenkorb ist zurzeit leider noch leer.
Beschreibung Betrag
Warenwert Gesamt (inkl. MwSt.) {{basket.data.totalSumOfGoods | currency}}
Differenz zum Mindestbestellwert {{basket.data.toMinimumOrderValue | currency}}
Liefergebühren {{basket.data.costOfDelivery | currency}}
Servicegebühren {{basket.data.serviceFee | currency}}
Liefergebühren Servicegebühren {{0.0 | currency}}
Gesamtpreis(inkl. MwSt.)

{{basket.data.totalSum | currency}}

Ihre Aktions-Ersparnis

{{basket.data.costSavings | currency}}

Ihre mögliche Ersparnis als
Vorteils-Club Mitglied bis zu {{basket.priceDifferenceLoyaltyToNormal | currency}}
Es konnten leider keine Preise gefunden werden.
Inhalt der Seite
Beeren-Crumble mit Vanilleeis
30 min
Schwierigkeit 1 von 3

Beeren-Crumble mit Vanilleeis

FRISCH GEKOCHT Magazin 01. März 2018

Zutaten für Portionen

  • 40 g kalte Butter + Butter für die Förmchen
  • 10 g Speisesträrke
  • 1 EL Zitronensaft
  • 300 ml roter Traubensaft
  • 80 g Rohrzucker
  • 300 g TK-Beerenmischung
  • 1 Prise Salz
  • 25 g feine Haferflocken
  • 1 EL gemahlener Mohn
  • 0,5 TL gemahlener Zimt
  • 60 g glattes Mehl
  • 200 ml Vanilleeis
Zutaten bestellen im BILLA Online Shop

Zubereitung

Backrohr auf 200 °C (Ober-/Unterhitze, 180 °C Umluft) vorheizen. 4 ofenfeste Förmchen (à ca. 200 ml) mit Butter einfetten. Stärke mit Zitronensaft und 2 EL vom Traubensaft glatt rühren. Restlichen Traubensaft mit 30 g Rohrzucker in einem Topf aufkochen. Stärkemischung mit einem Schneebesen in den kochenden Saft einrühren und nochmals aufkochen. Beeren dazugeben, nochmals aufkochen und vom Herd nehmen. Kompott auf die Förmchen verteilen.

Butter in feine Würfel schneiden, mit dem restlichen Rohrzucker (50 g), Salz, Haferflocken, Mohn, Zimt und Mehl vermischen und mit den Fingern zu großen Streuseln verkneten. Auf dem Kompott verteilen. Auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen, bis die Streusel goldbraun sind.

Vanilleeis in Kugeln auf den Beeren-Crumble geben und servieren.

Sie sind hier:
Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwenden wir Cookies. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.